Professionelle Lederproduktion
bei Wollsdorf

Mehr erfahren

Unsere Expertise bei der Lederproduktion ist spürbar

Seit mehr als 80 Jahren befassen wir uns mit dem Naturprodukt Leder und stellen dieses für unsere KundInnen her. Dabei beherrschen wir jeden einzelnen Schritt in der Wertschöpfungskette – vom Gerben, das zu einer der ältesten kulturellen Errungenschaften der Menschheitsgeschichte zählt, über das Stanzen bis hin zum Nähen der fertigen Lederteile.

Über die Jahre hinweg erweiterten wir die Lederproduktion in Österreich um weitere Produktions- und Vertriebsstätten in Kroatien, den USA, Mexiko, Uruguay und China. Dadurch konnten wir den gesamten Prozess – von der Anlieferung der Rohware bis zur Auslieferung der fertigen Produkte – optimieren.

Wir geben uns keineswegs mit dem Durchschnitt zufrieden und versuchen stets, das Beste aus dem Naturprodukt Leder herauszuholen. Genau diese Leidenschaft und das Herzblut, die wir in jedes unserer Produkte stecken, macht uns bei Wollsdorf Leder aus und das schätzen unsere KundInnen.

Branchenlösungen

Das Naturprodukt Leder

Die Basis unserer Ledererzeugnisse ist offensichtlich: Die Haut von Rindern. Um die verderblichen Rohhäute in widerstandsfähiges Leder zu verwandeln, sind umfangreiches Know-how und bis zu 160 Fertigungsschritte in der Lederproduktion erforderlich. Wir bei Wollsdorf vereinen jahrzehntelange Erfahrung, hochtechnisierte Fertigungsprozesse und traditionelle Handwerkskunst. Dadurch gelingt es uns, Produkte in hervorragender Optik und Haptik und in den unterschiedlichsten Farben zu fertigen, die sich durch erstklassige Verarbeitung einer langen Lebenszeit erfreuen.

Trotz alledem, fehlerloses Leder gibt es nicht, denn sonst wäre es kein Naturprodukt. Daher besteht die Kunst der Lederherstellung auch darin, die Vorzüge der Rohware zur Geltung zu bringen und daraus hochqualitatives Leder zu fertigen.

Zum LagerprogrammInnovative Lederausstattungen

Tierwohl wird bei uns großgeschrieben

Wie wir Menschen, hat auch jedes Rind seine eigene Lebensgeschichte. Dabei prägen sich das Lebensumfeld und Erfahrungen über die Lebenszeit in die Haut des Tieres. Auch Lebensumstände wie das Futter, die Pflege und wie viele Kälber eine Kuh zur Welt gebracht hat, hinterlassen ihre Spuren auf der Haut wie ein Siegel der Natur. Jedes Tier ist etwas Besonderes und somit ist auch jede einzelne Haut ein Unikat.

Nur eine hohe Qualität bringt die besten Eigenschaften von Leder zum Vorschein. Aufgrund dessen achten wir sorgfältig auf artgerechte Tierhaltung und die konsequente Erfüllung ökologischer Beschaffungskriterien, wenn es um die Auswahl unserer Lieferanten geht. Denn nur Häute von gesunden und unverletzten Tieren können zu qualitativ hochwertigem Leder und den daraus resultierenden Produkten verarbeitet werden.

Apropos: Kein Tier wird aufgrund seiner Haut geschlachtet, denn die Rohhäute sind ein Nebenprodukt der Fleisch- und Milchindustrie. Somit ist die Lederherstellung ein perfektes Beispiel für Upcycling, wo aus den sonst überflüssigen Häuten ein nachhaltiges Produkt von Wert entsteht.

Unsere Werte

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns unverbindlich


    Vorname


    Nachname

    Firma

    E-Mail-Adresse

    Telefonnummer

    Ihre Nachricht