Air

Flugzeug - Sitzbezüge
von Wollsdorf Leder

Über den Wolken sorgt Wollsdorf Leder dafür, Fluggästen einen einzigartigen Komfort zu bieten. Wie viele Spezialleder auch stellt das Flugzeugleder immense Herausforderungen an Entwicklung und Herstellung. Weil Wollsdorf Leder den gesamten Wertschöpfungsprozess von der Rohhaut bis zum fertigen Sitzbezug für das Flugzeug beherrscht, können wir bestens auf die Anforderungen der Fluglinien an Flugzeugleder eingehen.

Zertifizierte Qualität

Als Partner zahlreicher großer Fluglinien sorgt Wollsdorf Leder dafür, dass Fluggäste auf der ganzen Welt auch über den Wolken den einzigartigen Komfort, die Echtheit und Bequemlichkeit von Flugzeugleder aus unserem Hause genießen können. Auch Hersteller kleiner Privatflugzeuge, die Wert auf exklusive Ausstattung der Sitzbezüge im Flugzeug legen, vertrauen seit über 20 Jahren auf die Top-Qualität unseres Flugzeugleders. Seit 2007 wird diese Qualität durch die Zertifizierung EN 9100 nachgewiesen.

Wollsdorf Leder bietet seinen Kunden im Aviation Business eine All-in-One-Solution. Wir entwickeln und liefern Flächenleder, gestanzte Lederteile, fertige Komponenten sowie genähte Sitzbezüge für Flugzeuge. Mehrere Produktionsstandorte in Europa und Asien sowie ein weltweites Netzwerk von Kooperationspartner garantieren schnelle, lokale Unterstützung während der gesamten Projektabwicklung.

Sicherheit von Flugzeugleder

Über den Wolken spielt Sicherheit bekanntermaßen eine große Rolle. Aus diesem Grund sind alle unsere Flugzeugleder flammschutzausgerüstet, d.h. sie haben keine Eigenbrennbarkeit, und erfüllen die Spezifikationen für den vertikalen Flammtest nach FAR 25.853 (a) (ii), Smoke Tensity nach FAR 25.853 (d) Appendix F, Part V und Toxicity ABD0031/ATM 3.0005. Unser Beitrag zur Sicherheit im Flugverkehr.

Leichtigkeit – INNOVATION Lightweight Leder – Amba Eco

Durch ein patentiertes Produktionsverfahren ist es Wollsdorf Leder gelungen, ein Flugzeugleder herzustellen, welches um 40% leichter als herkömmliches Flugzeugleder ist. Diese Gewichtsersparnis ermöglicht es den Fluglinien je jährlich bis zu $ 30.000 an Treibstoff einzusparen.

Das speziell für Sitzbezüge in Flugzeugen entwickelte Amba Eco ist wahlweise chromgegerbt oder mit alternativer, chromfreier Gerbung lieferbar. Zusätzlich ist Amba Eco mit dem SPS-Finish ausgestattet, welches das Anschmutzverhalten der Leder wesentlich verbessert und die Lederreinigung vereinfacht. SPS ist antibakteriell, schimmelbeständig und funktioniert ohne Nachimprägnierung über die gesamte Lebenszeit des Leders.

Leichtleder von Wollsdorf Leder wird seit mehreren Jahren von namhaften Airlines weltweit eingesetzt.