Naturprodukt Leder

Natürlich Leder

Leder ist von Natur aus wertvoll

Noch lange bevor die Fantasie von Designern Gestalt annimmt, drückt die Natur dem Leder ihren unverwechselbaren Stempel auf. Durch eine Fülle individueller Hautmerkmale wird jedes Stück zum Unikat.

Leder mit Charakter

In ihrer natürlichen Umwelt sind Tiere unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt. Wunden,  Insektenstiche und Dungbehang hinterlassen ihre Spuren und sind ein unbestechlicher Beweis für die Echtheit von Leder – geprägt mit dem Siegel der Natur.
Qualität kennzeichnet sich dadurch, dass die Natürlichkeit des Leders erhalten bleibt, aber das Endprodukt keine fehlerhaften Merkmale aufweist – so haben unsere Häute in der Regel keine Brandzeichen und sind von einer außergewöhnlich guten und gleichmäßigen Hautstruktur gezeichnet.

Echtleder ist gesund

Hochwertiges, exklusives Leder - wie das aus Wollsdorf - ist sehr hautfreundlich und frei von schädlichen Stoffen. Im Gegensatz zu Textilien ist Leder besonders hygienisch, da Staub nicht in das Bezugsmaterial eindringen kann. Es besitzt eine natürliche Atmungsfähigkeit - ein ständiger Luft- und Feuchtigkeitsaustausch bleibt in allen Verarbeitungsvarianten erhalten.
Im Vergleich zu Lederimitaten passt es sich hinsichtlich Temperatur und Feuchtigkeit seiner Umgebung an und ist darüber hinaus besonders elastisch und strapazierfähig.