Das 5-Elemente-Leder von Wollsdorf

Bonacor

Mehr erfahren

Bonacor.
5 nachhaltige Elemente.
5 zentrale Ziele in 5 Jahren.

Nein zu Emissionen

CO2-neutrales Leder

Wollsdorf war 2016 die erste CO2-neutrale Gerberei Österreichs, seit 2021 ist unser CO2-neutrales Leder für Kunden weltweit erhältlich. Bereits seit 2012 nutzen wir 100 % erneuerbare Stromenergie. Für die Zukunft planen wir, den Einsatz von Erdgas stufenweise zu reduzieren und auf Energie von nachwachsenden Rohstoffen umzusteigen.

Nein zu Wasservergeudung

Natürlicher Wasserkreislauf & natürliche Wasserversorgung

Wir vermeiden die Vergeudung von Wasser. Am Standort Wollsdorf werden 100% des Abwassers aufwändig gereinigt und in den natürlichen Wasserkreislauf rückgeführt. Durch Prozessoptimierungen und Recycling forcieren wir eine Reduktion des Wassereinsatzes, so dass dieser bis 2025 nur noch 70 % beträgt. (Basis: Stand 2015)

Nein zu erdölbasierten Chemikalien

Vermehrte Nutzung sauberer & erneuerbarer Ressourcen

An einem neuen nachhaltigen Projekt arbeitet Wollsdorf mit seinen Lieferanten. So kommen während des Produktionsprozesses nun verstärkt Chemikalien, die teilweise auf erneuerbaren Rohstoffen basieren, zum Einsatz. Derzeit beträgt der Anteil von nachwachsenden Rohstoffen 20 %, bis 2025 sollen es bereits 50 % sein.

Nein zu Abfall

Recycling, Upcycling oder thermische Verwertung, keine Deponierung

Bei Wollsdorf gibt es keine Deponierung. Reststoffe werden recycelt, thermisch verwertet, dienen der Energiegewinnung oder werden upgecycelt. Die Forschung mit unseren Partnern im Bereich Biologische Abbaubarkeit sowie die Entwicklung neuer Technologien und Prozessänderungen sollen Reststoffmengen weiter reduzieren.

Ja zum Miteinander mit allen Lebewesen

Sozialstandards von Wollsdorf

Die Einhaltung der Mindeststandards ist für Wollsdorf selbstverständlich. Die Wollsdorf Standards gehen noch darüber hinaus und gelten an all unseren Standorten für Mitarbeiter und Lieferanten. Dies betrifft u. a. die Unterstützung sozialer regionaler Projekte oder den regenwaldneutralen Einkauf. An Projekten wie der Wollsdorf Academy, der Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zum Thema Tierwohl wird gearbeitet.

To be part of
Wollsdorf

Corporate Social
Responsibility

Wir übernehmen Verantwortung für uns und nachfolgende Generationen.

  • Wir leben soziale, ökonomische und ökologische Aspekte in
    Umgang mit MitarbeiterInnen, KundInnen und LieferantInnen.
  • Wir zeigen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft
    und verbessern dies laufend weiter.
  • Dieser Grundgedanke spiegelt sich auch in unserer
    Vision und Mission sowie in unseren Werten wider.
  • CSR stützt sich bei Wollsdorf auf die fünf Bereiche
    Organisation, Arbeitsplatz, Markt, Umwelt und Gesellschaft.
Mehr erfahren

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns unverbindlich


    Vorname


    Nachname

    Firma

    Land

    E-Mail-Adresse

    Telefonnummer

    Ihre Nachricht